Wing Tsun Savedefence-Training

Die Ausbildung

Symbol

Schülergrade

Schülergrade - Kerninhalte

Kerninhalt der Schülergrade ist die Selbstverteidigungsfähigkeit in all ihren Facetten. Zudem erhält der Lernende, durch das Tast-Reflex-Training (Chi-Sao) die Grundlagen für gesteigertes Reaktionsvermögen, Distanzschärfe und Grundzüge der Bio-Mechanik

1.-4. SCHÜLERGRAD
(Grundstufe)

Formen: 1.SiuNimTao / 1.ChamKiu
Basic‘s: Koordinationsübungen, Schlagtraining, Schritt,- und Tritttechniken, Dan-Chi
Nahkampfdrill: Lat-Sao 1 – 4
Savedefence: Befreiungstechniken, Angriffs,- und Verteidigungskonzepte, CounterKicking, Schwingerabwehr, Vorgehen gegen geschlossene und offene Deckung, Pattsituationen und Blockverhalten, Kampfirritationen sowie Fluchtverhalten

5.-8. SCHÜLERGRAD
(Mittelstufe)

Formen: 2.+3.SiuNimTao / 2.ChamKiu
Chi-Sao: Poon-Sao, 1. Chi-Sao-Sektion
Nahkampfdrill: Lat-Sao 5
Savedefence: Ellbogen und Knietechniken,Clinch-Phase, Verteidigung gegen Ringerangriffe, Wurf,- und Konterwurftechniken, Bodenkampf sowie Anti-Bodenkampf

9.-12.  SCHÜLERGRAD (Oberstufe)

Formen: BiuTze
Chi-Sao: 1.-10.Zyklus (1.Sektion)
Savedefence: Verteidigung gegen Schlag,- und Hiebwaffen; Waffenkampf (Eskrima), Verteidigung gegen mehrere Angreifer; Hebel,- und Abführtechniken (Sanfte Mittel), Ideen gegen Messerangriffe

Symbol

Technikergrade

Technikergrade - Kerninhalte

Was mit Selbstverteidigung begann, entwickelt sich nun zur Kampfkunst

1. TECHNIKERGRAD
(SiuNimTao/ ChamKiu)

2. TECHNIKERGRAD
(SiuNimTao/ ChamKiu)

3. TECHNIKERGRAD
(BiuTze)

4. TECHNIKERGRAD
(MukYanChongFat)

Symbol

Meistergrade

Meistergrade - Kerninhalte

Um seine Fähigkeiten auch als angehender WT-Meister weiter zu vervollkommnen, behilft man sich den Meisterprogrammen. Noch vor wenigen Jahren zählten diese Programme zu den am best-gehüteten Geheimnissen des Systems.

Dem CHI-GERK, der WT-LANGSTOCK und die WT-DOPPELMESSER

Die Ausbildungswege

Durch unsere verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, bieten wir jedem die Möglichkeit Wing Tsun zu erlernen.

WT-Jugendtraining

Wing Tsun Savedefence - WT-Jugendtraining

In einer Zeit, die nicht mehr sicher erscheint, ist es wichtig geworden, sich auf den Ernstfall vorzubereiten.
Vor allem unsere Jugendlichen, die allmählich flügge werden und ihre ersten Erkundungstouren im Nachtleben erleben. Dabei sollten nicht nur sie, sondern auch ihre Elternteile ein „sicheres“ Gefühl haben.
Aber nicht nur die Streifzüge durch die Nacht bereiten Sorge. Viele unserer Jugendlichen sind dem Medienkonsum verfallen, und das Wort „Chillen“ ist in aller Munde.
Viele dieser Jugendlichen haben keine Motivation und fehlenden Ehrgeiz – der erste Schritt zur Depression ist somit schon geschaffen.

Selbstverteidigungskurs für Frauen

In unseren Selbstverteidigungskurs speziell für Frauen schaffen wir innerhalb von 3 Monaten die Grundlage zur Selbstverteidigungsfähigkeit.
Alle Teilnehmerinnen nehmen am normalen Unterrichtsgeschehen teil und bekommen einen Tutor zugewiesen. Dieser unterstützt und führt die Lernende zu einem schnelleren Resultat wie bei herkömmlichen Selbstverteidigungskursen. Neben neuen koordinativen Fähigkeiten, mehr Schlagkraft, Ausführung von Befreiungstechniken, sowie der Umsetzung von Anwendungstechniken im Ernstfall – gewinnen die Teilnehmerinnen wieder neues Körper- und selbstbewusst sein.
Zum Ende jedes Kurses finden mehrere gezielte Stresstests statt, um die nötige Sicherheit zu verstärken. Die Teilnahme wird dann final mit einer Urkunde und dem Abschluss des 1. Schülergrad im WT bestätigt.

Klicke hier und erfahre mehr über unseren Coach „Sifu Marc Müller“

Symbol